Achtung!

Keine Testpflicht für medizinisch therapeutische und logopädische Maßnahmen!

Für den Kreis Lippe wurde inzwischen festgestellt, dass die 7‑Tages-Inzidenz von 165 an drei Tagen in Folge überschritten wurde. Die bundesweite Notbremse und die damit verbundenen neuen Regelungen gelten damit ab sofort.

Die Testpflicht, viel mehr ein negatives Testergebnis eines PCR-Tests ist im Bereich der medizinisch therapeutischen Maßnahmen nicht notwendig.

Unsere Patienten benötigen also für ihre logopädische Behandlung keinen negativen Abstrich und können Ihre Termine wie gewohnt wahrnehmen!

Die Einschränkungen können aufgehoben werden, wenn Unterschreitungen des Inzidenzwertes zu beobachten sind.
Der Kreis Lippe wird in diesen Fällen entsprechend informieren, aktuelle Informationen finden sich auch unter www.kreis-lippe.de/corona oder hier auf unserer Homepage!

Unser bisheriges und sehr erfolgreiches Hygienekonzept, mit dem wir seither keinen positiv getesteten Covid-Patienten verzeichnen mussten, bleibt daher wie gewohnt bestehen.

Wir bitten um Verständnis.

Bleiben Sie gesund.
Ihr Team Lautstark!

Bilder © Lena Wurm und © Dmitry Naumov